Preiswerte Kassen für den Einzelhandel

Mit diesen CSS Group Kassen wird Ihnen das kassieren Leicht gemacht - komplett GoBD konforme Kassensysteme
Sie erhalten hier gebrauchte und geprüfte Kassenhardware mit 12 Monaten Garantie sowie neuer CSS Group Kassensoftware für den Einzelhandel

Kassensysteme ohne monatliche Kosten

Die Kassensoftware kann kostenfrei auf Herz und Nieren geprüft werden. Der Kassensoftware Download steht als Vollversion zur Verfügung, die Kassensoftware ist sofort im Echtzeitbetrieb nutzbar. Bis hin zu Bondruck und Kassenabschluss haben Sie Zugriff auf die gesamte Funktionspalette.
Eine kostenlose Demoversion erhalten Sie hier

Sofort kassieren, inkl. Bondruck und Kassenabschluss

Bei Gefallen muss die Kassensoftware nicht neu installiert werden, sondern kann einfach mit einer erworbenen Lizenz freigeschalten werden. So bleiben Ihre eingegebenen Daten nach dem Kauf erhalten.

Die Kassen sind auch für Österreich zugelassen
RKSV Österreich
Die GoBD konforme Kassensoftware unterstützt sowohl die GbBD Deutschland als auch die in Österreich geltende RKSV.

CSS Group Software für den Einzelhandel zertifiziert von audicon -zertifiziert 01-2018-
Einsatzgebiete und Branchenunterstützung... (Auszugsweise)
Tabak- u. Schreibwaren - Pressehandel - Mode u. Schuhe - Sportfachgeschäft - Schmuck - Telefonshop - Geschenkeladen - Sicherheitstechnik - Computerladen - Spielzeugfachhandel - Modellbau - Bioladen - Kosmetik u. Friseur - Kfz u. Ersatzteile - Baumaschinen - Blumenhandlung - Hotel - Touristinformation - Kiosk - Weinladen - Imbiss - Café - Lebensmittel u. Fleischer - Second Hand - Bildungsinstitut - Bürgerbüro u. Stadtverwaltung - Bibliothek - Zoofachgeschäft - Anglerbedarf - Museum u.v.m.

Aures Touchscreen Kasse CSS Einzelhandel

AURES Posligne Odyssee II nur wenige preiswerte Geräte vorrätig
499,00 EUR [aurc01d] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Partner PT All in one Kassensystem CSS Group

Partner-Tech Kassensystem Touch Kasse All in One mit Bondrucker,Kundendisplay,Kassenlade und CSS EASY Kassensoftware
599,00 EUR [parcs04] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Touchscreen Kasse Einzelhandel mit Orbit Scanner

Hochwertige 15 Zoll Touchscreen Kasse Einzelhandel mit Orbit Barcodescannner und CSS Software Ihr...
499,00 EUR [css15o] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

17 Zoll Touchscreen Kasse CSS Einzelhandel

Hochwertige 17 Zoll Touchscreen Monitor Kasse mit Thermobondrucker NEU Inklusive CSS Group EASY Einzelhandel Kassensoftware GoBD audicon zertifiziert 2019 Vorbereitet auf die Fiskal Änderungen 20...
599,00 EUR [EH17sbh01] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Touchscreen Kasse Einzelhandel alle Branchen

Komplette Touchscreen Kasse mit Thermobondrucker und 2D Barcodescanner Vorbereitet auf die Fiska...
499,00 EUR [888r2] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Kasse mit Barcodescanner für Ihren Kiosk preiswert

Komplette Touchscreen Einzelhandel Kasse mit CSS Easy 2019 für den Einzelhandel Vorbereitet auf ...
539,00 EUR [kio6] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Preiswerte Touchscreen Kasse für Ihre Bäckerei

17 Zoll Touchscreen Kasse für Ihre Bäckerei audicon zertifiziert 2019 Fujitsu TeamPOS mit Thermob...
539,00 EUR [EH15b] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Preiswerte Friseur Kasse Touchscreen

17 Zoll Touchscreen Kasse Friseur audicon zertifiziert 2019 mit Thermobondrucker und Kassenlade F...
539,00 EUR [EH15frx] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Büroarbeitsplatz zur Kassensystem Verwaltung

Warenwirtschaft & Artikelpflege im Büro: Der PC wird in Ihr Kassen-Netzwerk integriert, so dass ...
599,00 EUR [bac02] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Touchscreen Kasse CSS Einzelhandel mit TOP Scanner

Touchscreen Einzelhandel Kasse mit Solaris Hochleistungs Tisch Scanner Vorbereitet auf die Fiska...
599,00 EUR [css7820] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

zur Ware

Die Kassenlösung für Filialen mit Laufkunden

Die einfache Kassenlösung für Filialen mit Laufkundschaft Filialsystem Einzelhandel: Die Filiallösung für den Einzelhandel findet Einsatz in Lebensmittelgeschäften, Bäckereien, Drogerien, Kiosken,...
899,00 EUR [filz01] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

CSS Group® Filialsystem EASY - Kassensoftware

Die Filialsystem EASY Kassensoftware ist eine Kassensoftware für Filialen im Einzelhandel geeignet für Läden mit Bar- und Kartenzahlungen bei Laufkundschaft. Die Kassensoftware benötigt zur Verwal...
199,00 EUR [filk01] (zzgl. 19% USt. zzgl. Versand)

Kassensysteme

Alle hier angebotenen gebraucht Kassen sind mit neuer Kassensoftware (der neusten Version) ausgestattet und entsprechen den GoBD Vorschriften der Finanzbehörden ab dem 01.01.2017 und sind vorbereitet für die Fiskal Änderungen 2020
Alle Preise sind Einmalzahlungen, es entstehen keine monatlichen oder jährlichen Gebühren.
Mit unseren leicht zu bedienenden Kassensystemen wird das Kassieren zum Kinderspiel.
Unsere Touchscreen Kassensysteme werden von uns vorkonfiguriert, so dass Sie nur noch Ihre Artikel einpflegen müssen damit Sie loslegen können. Gegen einen kleinen Aufpreis übernehmen wir diese Artikelpflege auch für Sie.

Hier können Sie günstig Finanzsichere PC Touchscrenn Kassen kaufen.


weitere Infos zu dem Thema GDPdU und GoBD finden Sie hier zum Info zu BoBD von Wikipedia

CSS Group® Kassensoftware 2018

CSS Group® Kassensoftware 2018 deckt die komplette Kassen- und Auftragsbearbeitung für Handel, Handwerk und Dienstleistung ab.

Beim Einsatz der CSS Group® Kassensoftware 2018 sollten Sie das Zertifikat und die Verfahrensdokumentation Ihren Unterlagen beifügen. Diese werden in der Regel bei einer Betriebsprüfung angefordert.

CSS Group® Kassensoftware 2018 Zertifikat als PDF Dokument

Verfahrensdokumentation als PDF Dokument

Drucken Sie sich diese Dokumente aus und bewahren Sie diese wie andere wichtige Dukumente ein einem sicheren Ort auf.
Eine Weitergabe an Dritte oder Publikationen in Print und Onlinemedien unterliegt der schriftlichen Genehmigung der
CSS Group®.
GoBD 2018 konforme Datenbereitstellung für die Finanzbehörde

Die CSS Group® GoBD Export Schnittstelle Version 1.0 stellt sicher, dass bei einer Steuer- Betriebsprüfung Ihre Daten immer in den Format bereitgestellt werden das von der Finanzbehörde vorgegeben wurde.

Sie können auf Knopfdruck für den Steuerprüfer eine Datenträgerüberlassung erstellen. Ein intelligenter Assistent unterstützt Sie bei diesen Vorgang - Sie wählen einfach den Zeitraum für die Prüfung aus und den Rest übernimmt der Assistent.

Darüber hinaus verfügen alle Versionen über Funktionen zur Prüfung in Ihren Haus. Dabei spricht man auch von "Mittelbarer Datenzugriff" oder "Unmittelbarer Datenzugriff" der Finanzbehörde.
Weitere Informationen über GoBD 2018 können Sie in unseren Support Center im Handbuch "Steuer- Betriebsprüfung und GoBD 2017" nachlesen.

Integrierte Sicherheitsfunktionen verhindern eine Manipulation Ihrer steuerrelevanten Daten durch Dritte. Ihre Daten werden mit einer digitalen Signatur versehen, die bei jedem Buchungsvorgang angewandt wird.
Daruch ist sichergestellt das nur korrekte nicht manipulierte Daten bei der Steuer- Betriebsprüfung ausgeliefert werden.
Allgemeine Produktbeschreibung...

Größte Aufmerksamkeit wurde bei der Entwicklung auf die leichte Bedienung, praxisorientierte Stammdatenverwaltung und das Kundenmanagement gelegt.

Denn aus Erfahrung wissen wir, dass Ihre Kunden den Erfolg des Unternehmens ausmachen.

Mit CSS Group® Kassensoftware 2017 stehen Ihnen die nötigen Werkzeuge für das effiziente Management zur Seite.
Zukunftssicher durch Erweiterbarkeit...

Durch die konsequente Kompatibilität der einzelnen Versionen ist es bspw. möglich zwei Kassenarbeitsplätze und einen Büroarbeitsplatz für die Auftragsbearbeitung zu kombinieren.

Alle Formulare lassen sich frei an die Bedürfnisse Ihrer Firma anpassen. So ist es nun auch möglich, für Ihre Auswertungen (Berichte) passende Formulare zu erstellen und diese mit Quer-, Zwischen- und Gesamtsummen zu versehen. Der integrierte Designer kann ähnlich wie Microsoft Excel Funktionen und Formeln verarbeiten.
Mandantenfähig - mehrere Firmen...

Verwalten Sie mit CSS Group® Kassensoftware 2017 beliebig viele Firmen (Mandantenfähig) und nutzen Sie die umfangreichen Druckmöglichkeiten. So können Sie z.B. beliebige Etiketten, Listen als auch Verträge und Kundenanschreiben schnell und einfach erstellen. Diese Druckmöglichkeiten erstrecken sich über die komplette Stammdatenverwaltung bis hin zu Preisaktionen und Gutscheinen...
Berichte und Auswertungen...

Flexible Berichtsfunktionen und Auswertungen lassen Ihnen Zeit für die wirklich wichtigen Dinge in Ihrer Firma. Erstellen Sie auf Knopfdruck alle nötigen Unterlagen für Ihren Steuerberater...
Schutz gegen Mißbrauch...

Eine umfangreiche Rechteverwaltung schützt Sie vor Mißbrauch oder Fehlbedienungen sowohl bei der Auftragsbearbeitung als auch am POS.
Einsatzgebiete und Branchenunterstützung... (Auszugsweise)

Tabak- u. Schreibwaren - Pressehandel - Mode u. Schuhe - Sportfachgeschäft - Schmuck - Telefonshop - Geschenkeladen - Sicherheitstechnik - Computerladen - Spielzeugfachhandel - Modellbau - Bioladen - Kosmetik u. Friseur - Kfz u. Ersatzteile - Baumaschinen - Blumenhandlung - Hotel - Touristinformation - Kiosk - Weinladen - Imbiss - Café - Lebensmittel u. Fleischer - Second Hand - Bildungsinstitut - Bürgerbüro u. Stadtverwaltung - Bibliothek

CSS Group STEUER-UPDATE 2019

CSS-Group Steuer-Update

Informationen zum CSS-Group Steuer-Update auf Version 2019 R2 6.1

Wichtige Hinweise:
Das Update ist aufgrund der vom Gesetzgeber veranlassten (erneuten) Änderungen in der GoBD (November 2018) verpflichtend und muss bis zum 01.06.2019 ausgeführt werden. Wir empfehlen die Installation noch vor dem Jahreswechsel. CSS-Group und die Benski GmbH sind nicht verantwortlich für diese gesetzlichen Änderungen.

Kaufdatum ab 01.11.2018:
Das Update ist für Sie kostenlos. Bitte fordern Sie dieses per Mail an (KdNr. und Lizenz-Nr. angeben). Gültig bis 31.01.2019.
Kaufdatum ab 01.09.2018:
Sie erhalten bis zum 28.02.19 50% Rabatt auf den Update-Preis. Bitte fordern Sie den Rabattcode Mail an (KdNr. und Lizenz-Nr. angeben)
Kaufdatum: vor dem 01.09.2018:
Es ist der normale Update-Preis zu zahlen.

Für ältere Versionen vor 6.0 (z.B. 5.1, älter als ca. 2 Jahre) sind leider keine Updates mehr möglich. Die Software muss neu erworben werden. Wir bitten dafür um Verständnis. Sie können dafür bei uns per Mail einen 10%-Rabatt-Gutschein anfordern (KdNr. und Lizenz-Nr. angeben).

zur Update Bestellung von CSS Group R2

DOWNLOAD UPDATE CSS GROUP 2017 R2

Neu in Version CSS Group® Kassensoftware 2017 R2
Steuerrelevante Anpassungen

Zum 01.01.2019 tritt die Änderung der MwStSystRL (Mehrwertsteuer Systemrichtlinie) in Kraft.

Das Kassensoftware Update zur Steuerrechtsänderung 2019 steht ab sofort zur Verfügung und sollte noch vor den ersten Buchungen des neuen Jahres eingespielt werden.

Mehrwertsteuer Systemrichtlinie (Art. 30a MwStSystRL)

Mit der Richtlinie (EU) 2016/1065 des Rates vom 27.06.2016 zur Änderung der MsStSystRL wird die umsatzsteuerliche Behandlung von Gutscheinen in der EU einheitlich geregelt.

Die Begriffe Einzweck- und Mehrzweck-Gutschein wurden zum 01.01.2019 gesetzlich festgeschrieben.

Artikel 30a "Gutschein" ist ein Instrument, bei dem die Verpflichtung besteht, es als Gegenleistung oder Teil einer solchen für eine Lieferung von Gegenständen oder eine Erbringung von Dienstleistungen anzunehmen und bei dem die zu liefernden Gegenstände oder zu erbringenden Dienstleistungen und die Identität der möglichen Lieferer oder Dienstleistungserbringer entweder auf dem Instrument selbst oder in damit zusammenhängenden Unterlagen, einschließlich der Bedingungen für die Nutzung dieses Instruments, angegeben sind.

Einzweck Gutschein

Ein Einzweck Gutschein ist ein Gutschein, bei dem der Ort der Lieferung der Gegenstände oder der Erbringung der Dienstleistungen auf die sich der Gutschein bezieht, und die für diese Gegenstände oder Dienstleistungen geschuldete Mehrwertsteuer zum Zeitpunkt der Ausstellung des Gutscheins feststeht.

Die Ausgabe eines Einzweck Gutscheins wird zukünftig nicht mehr als Anzahlung besteuert.

Vielmehr wird zu diesem Zeitpunkt bereits (fiktiv) die eigentliche Leistung ausgeführt (Art. 30b Abs. 1 S. 1 MwStSystRL).

Bei der späteren Einlösung des Gutscheins und der Übergabe der Gegenstände bzw. der Erbringung der Dienstleistung sind dann keine umsatzsteuerrechtlichen Konsequenzen mehr zu ziehen (Art. 30b Abs. 1 S. 2 MwStSystRL).

Mehrzweck Gutschein

Ein Mehrzweck Gutschein ist ein Gutschein, bei dem es sich nicht um einen Einzweck Gutschein handelt.

Die Ausgabe eines Mehrzweck Gutscheins ist umsatzsteuerrechtlich irrelevant (Art. 30b Abs. 2 MwStSystRL).

Erst bei der Leistungserbringung und Entgegennahme des Gutscheins kommt es zur Besteuerung.
GoBD Datenträgerüberlassung

In der Datenträgerüberlassung nach GoBD wird zusätzlich zum gesetzlich vorgeschriebenen Datum auch die Uhrzeit der Kassenbewegung dokumentiert.
Sytemprotokoll

Im Systemprotokoll werden Änderungen von Benutzerdaten, Systemeinstellungen, Systemrechten, Firmendaten und Programmeinstellungen gespeichert.

Bei Bedarf kann das Protokoll zusammen mit der Datenträgerüberlassung nach GoBD exportiert werden.
Datev Export

Der integrierte Datev Export gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Umsätze in elektronischer Form an die Buchhaltung bzw. Ihr Steuerbüro zu übermitteln.

Durch die elektronische Datenübermittllung spart Ihr Steuerbüro / Buchhalter die bisher bei der manuellen verbrauchte Zeit und kann dadurch Ihre Abrechnunskosten erheblich senken.



Weitere Änderungen

Im Zuge der steuerrechtlichten Anpassungen wurden kleinere Bugs behoben und viel gewünschte neue Funktionen eingeführt.

Artikelverkaufsentwicklung

Einen schnellen Überblick zur Verkaufsentwicklung finden Sie nun auch direkt in Ihrem Artikelstamm. Die Historie zeigt die Umsatzentwicklung jedes Artikels im Lauf der Jahre an.
Kundenbelege auf einem Blick

Neben offenen Rechnungen und Aufträgen werden nun auch die Kassenbelege eines Kunden direkt im Kundenstamm aufgelistet. Nach wie vor sind die Kassenbelege natürlich auch an jeder anderen relevanten Stelle der Kassensoftware zugänglich.
Unbegrenzte Parkmöglichkeit für Kassiervorgänge

Vielgewünscht war auch die Funktion mehrere Kassiervorgänge zu parken. Ab sofort ist es möglich beliebig viele Kassiervorgänge der Kassierer zu parken.

Das parallele parken mehrerer Kassiervorgänge ist ebenso möglich wie die Übergabe eines Kassiervorgangs an einen anderen Kassierer.
NULL X-Bon / Z-Bon

Die Erstellung von Zwischenberichten und Kassenabschlüssen ist nun mehr auch ohne Buchungen möglich. Bei Bedarf kann ein Kassenabschluss auch zu Umsatzlosen Zeiten erstellt werden.
Fehlerbehebung

Begrenzug der Eingabemöglichkeit der Kundennummer auf 9 Stellen zur Vermeidung eines Überlaufs bei der Kundenanlage.
Die Plichteingabe der Kundendaten zum Quittungsdruck ist nunmehr nicht mit "Standardkunde" vorbefüllt.
Bei @@ Preiscodierten Artikel (Leergutautomaten, Waagen, etc.) wurde "Artikel negativ buchen" nicht berücksichtigt.
Die Kundensuche ist nun auch mit F4 in der Kundenverwaltung möglich.
Die Sortierfunktionen in den Auswahldialogen der Berichte wurden überarbeitet.
Verkaufte Gutscheine deren Bon's storniert wurden müssen nicht mehr neu erstellt werden.
Serielle Schnittstellen von Kundendisplay's wurde nach Windows Update nicht mehr angesprochen.



Anleitung zur Selbsteinrichtung der Fiskal-Hardware

Was ist zu beachten:


Wenn Sie die Einrichtung beginnen und nicht ordnungsgemäss abschliessen können (egal aus welchen Gründen), kann nicht mehr kassiert werden. (Siehe 5.)
Wenn es zu Problemen mit dem Bondrucker kommt (QR-Code), können keine Kassenbons mehr ausgedruckt werden (Siehe 6.)
Bei Fragen müssen Sie sich an den A-Trust Support wenden, 175,00 € je angefangene Stunde.

1. Fiskal Hardware bei A-Trust kaufen



Bestellen Sie den Kartenleser Gemalto USB-Stick und die Karte a.sign RK CHIP bei A-Trust.

zum A-Trust Webshop

Bitte beachten Sie, dass der Support bei A-Trust kostenpflichtig ist
(175,00 € je angefangene Stunde)
2. Installation der Fiskal Hardware

Laden Sie den a.sign Client von A-Trust herunter und installieren Sie diesen auf Ihrem PC:

zum A-Trust Client

3. Personalisierung der Fiskal Hardware

Laden Sie die Aktivierungssoftware von A-Trust herunter und installieren Sie diese auf Ihrem PC:

zur A-Trust Aktivierung

zur A-Trust Aktivierungsanleitung

Stecken Sie die zu aktivierende Karte in den Kartenleser und starten Sie die Aktivierungssoftware. Über das Dropdownmenü kann der gewünschte Ordnungsbegriff ausgewählt werden. Hierbei stehen die Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer (UID), die Global Location Number (GLN) und die Finanzamts- bzw. Steuernummer zur Verfügung.

Nach Auswahl des gewünschten Typs kann der Wert eingetragen werden, wobei eine grundsätzliche Formalprüfung erfolgt.

Nach dem Eintrag einer E-Mail Adresse kann die Aktivierung über den Button „Aktivieren“ gestartet werden.

Ordnungsbegriff Stellenanzahl Typ Beispiel
Finanzamts- und 9 Numerisch 14241/6890
Steuernummer (St.Nr.)

Umsatzsteueridentifikationsnummer (UID)

Max. 14 (je Land)

Alphanumerisch (Großbuchstaben)

ATU12345678
Global Location Number (GLN)

13

numerisch

1234567890123


Nach erfolgreicher Aktivierung wird das Aktvierungsprotokoll, das den Zertifikatsinhalt zusammenfasst angezeigt und kann gespeichert werden.

In der Programmoberfläche wird die Zertifikatsseriennummer angezeigt, mit einem Klick auf „Zertifikat anzeigen“ öffnet sich das Zertifikat selbst.

Die Aktivierung der Karte ist damit abgeschlossen, die StandardPIN der Karte lautet 123456.

Bei Fragen wenden Sie sich an A-Trust (Support kostenpflichtig, 175,00 € je angefangene Stunde)
4. Update der Kassensoftware

Kassensoftware die auf "automatisches Update" eingestellt ist meldet "Es wurde eine neues Update gefunden".

Falls Sie die automatische Update Funktion Ihrer Kasse abgeschalten haben, laden Sie die neueste Kassensoftware Version manuell herunter sobald Sie die eMail erhalten haben dass das Update veröffentlicht wurde

Das Kassenprogramm muss zuvor nicht deinstalliert werden, Sie können die neue Version direkt "darüber" installieren.

WICHTIG Führen Sie das Kassensoftware-Update an allen Kassensystemen und Büro-PCs durch
Vorgehensweise Kassensoftware Update


Installation starten
Es wird angezeigt auf welche Version die Kassensoftware aktualisiert wird, Klick auf "Weiter"
Klick auf "Fertig stellen"


Bild 1) Installation starten

Kassensoftware Update



Bild 2) Klick auf "Weiter"

Neueste Kassensoftware installieren



Bild 3) Klick auf "Fertig stellen"

Kassensoftware Update Schritt 3


5. Einrichtung der Signatureinheit an der Kasse

Starten Sie die Kassensoftware nach dem Update neu und öffnen Sie die Firma, mit der reguläre Buchungen erstellt werden sollen (Nicht die Muster- oder Testfirma!)





Klicken Sie bei der Frage ob die Kassensoftware in Österreich verwendet werden soll auf "Ja":

RKSV Kasse 1



Klicken Sie bei der Frage ob die Firma mit Technischer Sicherheitseinrichtung verwendet werden soll auf "Ja":

RKSV Kasse





ACHTUNG Der nachfolgende Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden:

>> Gehen Sie unter Einstellungen auf "Firmendaten" und setzen Sie das Häkchen unter "RKSV / TSE für diese Firma aktivieren"

>> Speichern Sie diese Einstellung nur wenn Sie ganz sicher sind dass Ihre Fiskalhardware korrekt installiert ist und ordnungsgemäss funktioniert.



Achtung Wenn die Fiskal-Hardware nicht funktioniert können Sie ab diesem Moment mit der Kassensoftware nicht mehr kassieren.





RKSV Kasse
6. Druckerkonfiguration / Installation für QR Code

Achtung Die Bondrucker müssen jetzt über passende Windows-Treiber eingebunden werden (Die bisherige Direkt-Ansteuerung ist nicht mehr vorhanden)
Wenn kein passender Windows Treiber installiert ist können ab sofort keine Kassenbons mehr gedruckt werden (QR-Codes nötig).



Der Drucker muss einen QR-Barcode auf jedem Beleg drucken und muss entsprechend konfiguriert werden.

Überprüfen Sie ob der zu Ihrem Betriebssystem passende Treiber installiert ist, wenn ja drucken Sie eine Windows Test Seite:

>> Windows-Start > Drucker und Faxgeräte oder Geräte > Rechtsklick auf den installierten Druckertreiber > Eigenschaften > Testseite drucken

Kein Treiber installiert?

Wenn noch kein Treiber installiert ist, müssen Sie den passenden Treiber für Ihr Betriebssystem installieren.

Bitte beachten Sie, dass Windows Treiber nur dann installiert werden sollten wenn der Drucker entweder über ein USB-Kabel oder parallel (LPT) an der Kassa angeschlossen ist.

Problem RS232

Wenn der Drucker nur über eine serielle Schnittstelle verfügt würde er mit einem Treiber nur noch extrem langsam drucken.
Wenn es z.B. noch einen USB oder LPT Anschluss am Bon Drucker gibt, muss das entsprechende Kabel eingesteckt werden.
Anderenfalls muss ein neuer Bon Drucker mit QR Code Unterstützung angeschafft werden.

Informieren Sie sich (vor allem bei älteren Druckermodellen) direkt beim Drucker Hersteller ob ein für Ihr Betriebssystem passender Treiber erhältlich ist.

WICHTIG Treiber nur vom Hersteller - niemals "irgendeine" Software auf den PC laden!

Erst wenn sicher gestellt ist, dass der Drucker eine Windows Testseite druckt kann er in die Kassensoftware eingebunden werden.

Wenn der Bondrucker ordnungsgemäß funktioniert gehen Sie in der Kassensoftware unter "Einstellungen" auf "Gerätesteuerung" und "Bondrucker" und wählen den installierten Bondrucker aus. Klicken Sie dann auf "Testseite drucken"

TIPP Welche Drucker unterstützt werden und wie diese eingebunden werden müssen erfahren Sie von A-Trust. Bitte beachten Sie dass der Support kostenpflichtig ist.
(175,00 € je angefangene Stunde)

7. Startbeleg

Der Startbeleg wird automatisch zum aktuellen Datum erstellt und muss bei FinanzOnline eingereicht werden



RKSV Kasse Startbeleg


8. Anmeldedaten für FinanzOnline

Öfnnen Sie den Menüpunkt "RKSV - TSE" und notieren oder speichern Sie die daten unter "Anmeldedaten bei FinanzOnline"

Bei Fragen wenden Sie sich an A-Trust (Support kostenpflichtig, 175.00 € je angefangene Stunde)

Mit diesen Daten melden Sie sich entweder selbst bei FinanzOnline an oder geben diese Daten an Ihren Steuerberater zur Anmeldung durch das Steuerbüro weiter.

Den bei FinanzOnline einzureichenden Start- oder Jahresbeleg finden Sie unter "DEP Liste"



RKSV Kasse 3

CSS Group Software verschiedenen Versionen

CSS Group® Kassensoftware 2018 CSS Group Ultimate CSS Group PRO CSS Group Standard CSS Group Auftrag Plus CSS Group Kassenmodul CSS Group EASY
WAWI
Artikelverwaltung mit beliebig vielen Artikeln
und Warengruppen, Mitarbeiterverwaltung,
Personal-Rechte, Etikettendruck,
Barcodegenerator, Berichtswesen Statistik
u.vm.
CRM / SRM
Kundenverwaltung CRM,
Lieferantenverwaltung SRM,
Bestellwesen mit Bestellvorschlag etc.
KASSE
Touch- und Scanneruntersützung, Bar-Zahlung,
Karten-Zahlung, EC-Unterstützung, Bon-Rabatt,
Artikel-Rabatt, Warenrücknahme / Retoure,
Anzahlung, X-Bon, Z-Bon, Kassenschnitt u.v.m.
Auch die Erstellung von Rechnungen Lieferscheinen
und Angeboten ist in der Kassieroberfläche möglich.
Kundenbindung
Gutscheinverwaltung, Kassieren auf Kunden,
Kundenrabatt, Kunden-Preisgruppen,
Kassieren nach PLZ, Preisaktionen wie
Sommer- u. Winterschlussverkauf,
Kundenkarten Unterstützung (auch eigener Druck),
Kunden-Historie, Einkaufsbewertung etc.
Auftragsbearbeitung
Rechnungswesen mit Übersicht aller Rechnungen,
Lieferscheine, Gutschriften, Angeboten, Mahnungen,
Zahlungskontrolle, Frei definierbare Zahlarten etc.
GoBD / GDPDU
Datenträgerüberlassung für Betriebsprüfungen,
Lagerprotokoll, Preisprotokoll
Zusatzmodule            
Inventur optional optional optional optional optional
Serienmails optional optional optional optional optional
BNN Schnittstelle optional optional optional optional optional
MDE-Schnittstelle optional optional optional optional optional
Busch Data Schnittstelle optional optional optional optional optional